Coaching-Paket

"Hilfe, ich muss mich bewerben!"

In diesem 3-Monatsprogramm wirst Du Schritt für Schritt dabei begleitet, aus einem ganz anderen Blickwinkel auf die Themen Bewerbung und Vorstellungsgespräch zu schauen.

Du siehst Dich mit neuen Augen und lernst, wie Du damit offener und entspannter umgehen kannst... und das ändert alles!

Die Vorgehensweise ist individuell auf Dich persönlich zugeschnitten.

Das Ziel ist, Deinen selbstschädigenden Wunsch nach Verstecken zu beenden. Statt dessen sollst Du den drängenden Wunsch bekommen, Deine Chancen künftig zu nutzen und Dich als die Person zu präsentieren, die auf diesen Job gehört.

 

1. Werde motiviert

Wenn Du klärst, was bisher hinderlich war, bekommst Du den notwendigen Motivationsschub.

  • Du erlebst Aha-Momente, in denen Du Deine bisherigen Verhaltensweisen und Vermeidungsstrategien bezüglich Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen identifizierst.

  • Du entdeckst, was der wirkliche Grund für Deinen Widerstand oder andere negative Gefühle ist, wenn Du Dich "eigentlich" bewerben möchtest oder solltest.

  • Du spürst das Verlangen, aktiv zu werden und aus der Stagnation herauszukommen. In Folge fängst Du damit an, die neuen Chancen in Deinem Leben höher zu bewerten als die Unsicherheit und Angst vor dem Unbekannten.

  • Du findest heraus, dass Du nicht wieder und wieder diesselbe Gefühlsachterbahn durchmachen musst, wenn Du mit Bewerbungen konfrontiert bist.

 

2. Zeige Dich und sei "unperfekt"

Das sind die wesentlichen 3 Faktoren, die eine massive Behinderung bei der Verfolgung Deiner Ziele sind:

  1. Dein Verhältnis zu Geld und Erfolg: Mit der Klärung dieses Verhältnisses verändern sich Deine Überzeugungen in Bezug auf das, was Du glaubst, verdient zu haben. Du kannst mehr Selbstwertgefühl und mehr Selbstachtung entwickeln. Wenn Deine limitierenden Selbstgespräche zu Geld und Erfolg nicht mehr dominieren, bist Du künftig in der Lage, den Arbeitsplatz selbst und Deine Bewerbung darauf realistischer und neutraler einzuschätzen. Du erkennst leichter, ob dieser Arbeitsplatz wirklich dem Niveau entspricht, das Dir angemessen wäre.

  2. Dein Verhältnis zu Dir selbst: Du lernst, wie Du Dich von Deinen „Regeln“, befreien kannst. Dieses "Regel-Gebäude" bestimmt unter anderem darüber, was Du Dir selbst im Leben erlaubst und zutraust. Sie schränken Dich in Deiner Entschlossenheit und in Deinem Handlungsspielraum ein und sorgen dafür, dass Du Chancen nicht wahrnimmst oder Dich klein gibst.

  3. Deine Verletzlichkeit: Müssen Du oder die Umstände erst perfekt sein, bevor Du etwas Neues beginnst? Diesen Gedanken lässt Du los. Der Gedanke an die Bewertung durch Deine Interviewpartner und die Angst vor Ablehnung und Scheitern im Bewerbungsgespräch verlieren ihren Schrecken. Du hörst auf, Dich selbst gnadenloser zu beurteilen als andere es je tun würden.

Das Coaching zielt darauf ab, dass Du die Fokussierung auf Deine vermeintlichen „Fehler“ und „Mängel“ beendest. Wenn Du das machst, entfaltest Du den Charme eines Menschen, der sich authentisch und überzeugend präsentiert.

Du fängst an, gelassener auf Dich selbst zu vertrauen.

Du drehst sozusagen den Spieß um, denn Du spürst in jeder Zelle Deines Körpers, dass Du das Recht auf mehr Zufriedenheit und Glück hast - nicht nur in der Freizeit, sondern auch bei der Arbeit...

 

3. Erlaube Dir Erfolg

In der Abschlussphase des Coaching-Prozesses prüfen wir, ob es noch Reste von Widerstand gegen Bewerbungssituationen gibt, der sich auf negative Gedanken über Dich selbst stützt.

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, wo Du mit einem veränderten Selbstwertgefühl einen stärkeren Fokus auf Deine Ziele und Wünsche richten und sie unbelasteter überprüfen kannst.  Mit einer neuen Sicht auf Dich selbst fällt es Dir deutlich leichter zu identifizieren, was Dir wirklich wichtig ist.

Du erkennst Deine Stärken und Fähigkeiten an, ohne Verlegenheit, falsche Bescheidenheit oder dem Gefühl, nicht gut genug zu sein.

Du lässt es nicht mehr zu, dass Du Dir selbst im Weg stehst!

Bonus

1 kostenlose Folgesitzung innerhalb von 3 Monaten nach Beendigung des Programms, um Deine Fortschritte noch mehr zu verstärken.

Ich möchte Dich begleiten

Wenn Du mit Deiner Selbstdarstellung im allgemeinen ein belastetes Thema hast, dann hat es Dich bis jetzt möglicherweise schon viel zu viel gekostet.

Ich lade Dich ein, mit mir zusammen einen Weg mit neuen Chancen und Möglichkeiten zu beschreiten, und Deine ureigene Stärke und Energie zu aktivieren.

Melde Dich jetzt zu einem kostenlosen Navigations-Gespräch an und erfahre, wie wir mit diesem Coaching-Paket beginnen können.

Jetzt Termin für ein Navigations-Gespräch reservieren

Garantiert spamfrei

Hol' Dir auch den kostenlosen Download und erfahre mehr über die

5 Faktoren, mit denen Du Dich ungewollt selbst sabotierst.